Impressum, Datenschutz und Cookies

Unterhaltung und Verantwortliche

Wir sind die Grüne Jugend Stormarn, die parteinahe Jugendorganisation von Bündnis 90/Die Grünen Stormarn und unterhalten dieses Internetangebot. Unser Vorstand vertritt die Jugendorganisation nach außen und ist im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung und des Telemediengesetzes für die Inhalte verantwortlich.

Für den Vorstand:
Lena B. Funke und Damian Schwichtenberg
+49 (0)176/57261195 oder +49 (0)177/1660348
Bahnhofsstraße 9
22941 Bargteheide

Unsere Website lautet: http://gruene-jugend-stormarn.de.

Daneben unterhalten wir folgende weitere Domains:
http://gj-stormarn.de sowie http://gruenejugend-stormarn.de.

Verwendung der öffentlichen gemachten personenbezogenen Daten

Alle personenbezogenen Daten die über unser Internetangebot veröffentlicht werden, können Vereine, Verbände, staatliche Einrichtungen (Behörden, Verwaltungen, Aufsichten) sowie Bürger*innen über die Dauer der aktuellen kommunalpolitischen Legislatur (Mai 2018 bis Mai 2023) nutzen bzw. speichern, um mit den entsprechenden Vertreter*innen und Mitgliedern direkt in Kontakt zu treten.

Verbreitung der Inhalte

Alle Inhalte unseres Internetangebotes werden unter Creative Commons-Lizenz veröffentlicht (Nennung des Urhebers, keine kommerzielle Nutzung). Die Details der Lizenzvereinbarung findest Du hier. Von dieser Regelung ausdrücklich ausgenommen sind Fotos und Grafiken, wenn nicht anders gekennzeichnet.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Datenschutz und Cookies

Der Schutz Deiner persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Deine Daten daher ausschließlich auf Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie des Telemediengesetzes. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unseres Internetangebots.

Cookies

Das Internetangebot der Grünen Jugend Stormarn verwendet nur Cookies, die für den Besuch und den Betrieb der Website unbedingt erforderlich sind. Insoweit entfällt ein Banner zur Einverständniserklärung für die Nutzung von Cookies.

Wenn Du Cookies im Safari Webbrowser deaktivieren möchtest, gehe in die Einstellungen und wähle „Datenschutz“. Dort kannst Du die Option zum Blockieren von Cookies auswählen. Auf dem iPad, iPhone oder iPod touch wählst Du „Einstellungen“ > „Safari“ und dann den Bereich für Cookies. Wenn Du einen anderen Browser verwendest, kannst Du dich bei deinem Anbieter erkundigen, wie sich Cookies deaktivieren lassen.

Rechtsgrundlage & Auftragsverarbeiter

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 DSGVO. Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Zugriff auf Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis, Du eingewilligt hast, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse DSGVO Art. 6 Abs. 1f) ist die Verbesserung unseres Internetangebotes.

Wir haben unseren Webhoster nach Art. 28 DSGVO mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragt. Die Erbringung der vertraglich vereinbarten Datenverarbeitung findet ausschließlich in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum statt.

Nutzerrechte

Du hast das Recht nach Art. 15 DSGVO Auskunft darüber zu verlangen, ob dich betreffende personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet wurden. Wir erteilen Dir jederzeit unentgeltlich Auskunft über Deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung.

Du hast das Recht nach Art. 16 DSGVO die Vervollständigung oder Berichtigung dich betreffender personenbezogener Daten zu verlangen.

Du hast das Recht nach Art. 17 DSGVO zu verlangen, dass dich betreffende Daten gelöscht werden. Wir sind dann verpflichtet dem nachzukommen und die Daten unverzüglich zu löschen. 

Du hast das Recht nach Art. 20 DSGVO, dass wir Deine dich betreffende Daten bereitstellen und in maschinenlesbarer Form zur Übermittlung an Dritte zukommen lassen.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst Du dich jederzeit an uns wenden.